Deutsch             English
Europe

   България – Български
   Česká republika – Čeština
   Danmark – Dansk
   Deutschland – Deutsch
   España – Español
   France – Français
   Great Britain – English
   Hrvatska – Hrvatski
   Italia – Italiano
   Magyarország – Magyar
   Македонија – македонски
   Österreich – Deutsch
   Polska – Polski
   Portugal – Português
   România – Român
   Schweiz – Deutsch
   Suisse – Français
   Svizzera – Italiano
   Suomi – Suomeksi
   Sverige – Svenska
   Türkiye – Türkçe

North- / Southamerica

   Brasil – Português
   Canada – English
   Canada – Français
   Chile – Español
   Colombia – Español
   México – Español
   Perú – Español
   USA – English

Africa

   South Africa – English

Asia / Oceania

   Australia – English
   India – English
   Singapore – English
   Россия – Pусский
   UAE – English
   日本 – 日本
   中国 – 中国的
   台灣 – 台灣


Neuste Generation aus der FlyMarker® Serie: FlyMarker® mini 120/45 (01.09.2018)

FlyMarker® mini 120/45: Überzeugt mit großem Markierfeld und extra starkem Schlagmagneten (optional)

Das neue Modell FlyMarker® mini 120/45 ist bereits die fünfte Modellgeneration aus der Produktgruppe FlyMarker®. Dieser mobile Nadelpräger vereint die Stärken seiner Vorgängermodelle und überzeugt neben seinem großen Markierfeld und hohen Schlagkraft auch durch sein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.


Langjährige Erfahrungen in der Entwicklung von batteriebetriebenen Handmarkierern haben es ermöglicht ein sehr großes Markierfeld von 120 x 45mm mit einem geringen Gewicht von nur ca. 3,2kg zu vereinen. Zudem kann der kompakte FlyMarker® mini 120/45 optional mit einem extra starken Schlagmagneten ausgestattet werden, der es ermöglicht, sehr tiefe Markierungen zu prägen, die selbst nach nachträglichen Bearbeitungsschritten wie zum Beispiel Sandstrahlen oder Lackieren noch sichtbar bleiben. Die Schlagstärke des Schlagmagneten kann individuell auf das zu markierende Material und auf die gewünschte Markiertiefe angepasst werden. Von Kunststoff über Aluminium und Edelstahl bis hin zu gehärtetem Stahl markiert der FlyMarker® mini 120/45 nahezu alle Materialien schnell und zuverlässig. Markiert werden können neben Schriftzeichen und Zahlen optional auch individuelle Firmenlogos, Prüfzeichen oder Data Matrix Codes. Mit Hilfe von zwei Prismen am Aufstellfuß des FlyMarker® mini 120/45 ist eine einfache Markierung von Rundteilen (radial und axial) ein Leichtes.


Die Programmierung der Markierdateien ist durch die selbsterklärende und intuitiv zu bedienende Gerätesoftware sehr einfach. Markierbefehle können einfach und schnell über die schmutzunempfindliche und langlebige Tastaturschaltmatte eingegeben werden. Der direkt in der Tastatur integrierte Zahlenblock ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Eingeben der in industriellen Anwendungen oft verwendeten Zahlen, ohne in ein Untermenü der Software wechseln zu müssen. Für den Bediener bedeutet dies eine enorme Zeitersparnis im laufenden Betrieb.


Das hochaufgelöste LC-Farbdisplay bietet eine praktische Vorschaufunktion, mit der erstellte Markierdateien vor der Markierung visualisiert werden können. Erstellte Markierdateien, Fonts oder Logos können einfach und bequem direkt auf dem internen Speicher des Nadelprägers abgespeichert werden. Dieser bietet ausreichend Platz für mehrere hundert Markierdateien.

Das Markierbild des FlyMarker® mini 120/45 ist durch die stabile und langlebige Mechanik von höchster Qualität. Dies verdankt das Gerät insbesondere dem hochwertigen Führungssystem, bestehend aus doppelt-geführten Linearführungen in X- und Y-Richtung.


Der FlyMarker® mini 120/45 zeichnet sich weiterhin durch seine kompaktes und bruchfestes Gerätegehäuse aus. Wie ein herkömmlicher Akkuschrauber kann das batteriebetriebene Markiersystem zum Bauteil gebracht werden. Dies ist vor allem bei der Kennzeichnung von großen und unbeweglichen Werkstücken von großem Nutzen. Zum Lieferumfang gehören zwei leistungsstarke Lithium-Ionen-Akkus mit denen ein komplett autarkes Arbeiten ermöglicht wird. Stolperfallen durch Strom- oder Druckluftkabel und Arbeitsunfälle durch herkömmliche Schlagzahlen gehören der Vergangenheit an.


Für spezielle Anwendungsfälle, wie beispielsweise ein stirnseitiges Markieren von Rundteilen etc., steht eine umfangreiche Auswahl an Zubehörteilen zur Verfügung.



Alle Neuigkeiten